20140708_DSCF1396-Bearbeitet_header

Neues Poster von Posterxxl: Die Kuh an der Tür

Hin und wieder arbeite ich mich durch mein Fotoarchiv auf der Suche nach unbekannten und unbearbeiteten Bildern. Auch vor einigen Tage habe ich das mal wieder gemacht allerdings mit relativ aktuellen Bildern aus unserem letzten Urlaub in Österreich.

Und wie es der Zufall so will ist mir ein Bild ins Auge gestochen welches an sich zunächst nicht so interessant aussah, nach ein bisschen Bearbeitung und der richtigen Idee aber immer interessanter wurde – eine Kuh!

Ja ihr habt richtig gelesen, es geht um das Bild einer Kuh. Diese Kuh war auf der Alm grasen und war für uns wie ein perfektes Model. Nachdem ich dann vor ein paar Wochen eine schöne Doku über eine Galerie gesehen habe, in der Tierfotos auf Großformat gedruckt waren, kam mir die Idee – ich will auch so ein Riesenfoto von einem Tier in der Wohnung haben.

Und schwupps war es um die Kuh geschehen und ich habe mir ein Riesenposter bei Posterxxl bestellt. Da ich in der Vergangenheit schon gute Erfahrungen gemacht habe, wollte ich mich nicht nach einem anderen Anbieter umschauen und habe gleich dort bestellt.

Diese Woche kam nun endlich das Poster an und es ging ans aufhängen. Da unsere Wände schon voll mit Bildern sind, blieben uns nur noch die Türen. Da diese in einem schlichten Weiß gehalten sind, haben wir uns dazu entschieden unsere Tür zum Abstellraum mit dem Kuhposter zu verschönern. Und das ist das Ergebnis:

DSCF1790

Na wie gefällt es euch? Für uns ist es noch etwas ungewohnt denn es irritiert ein bisschen wenn man auf die Tür zuläuft. Man denkt ständig, dass die Tür offen ist oder irgendwas nicht passt, aber das legt sich denke ich nach ein paar Tagen.

Ich bin schon gespannt auf die ersten Reaktionen unserer Gäste!


Achja, es gibt übrigens gerade eine Aktion bei Posterxxl für ein
GRATIS-Poster 60×40
.

20140808_DSCF1522-Bearbeitet_header

Portraits mit dem Fuji 56mm f/1.2

Es ist nun doch schon wieder einige Zeit her dass es hier ein paar Fotos gab. Aber jetzt habe ich es endlich mal wieder geschafft und möchte euch ein paar Portraitfotos von Vicky präsentieren.

Ich hatte mir vor diesem “tollen” Sommer das Fuji 56mm f/1.2* gekauft. Ich war schon immer begeistert von einer Portraitlinse und sowieso von der Offenblende an Objektiven. Und ich muss sagen, dass ich von Fuji nicht enttäuscht wurde. Die Linse ist unglaublich scharf und die Fotos davon gefallen mir sehr gut.

Aber überzeugt euch selbst und schaut euch die Portraits an!

smartphone_bildbearbeitung

Smartphone Apps zur Bildbearbeitung?

Heutzutage hat es fast jeder in der Hand oder in der Tasche, ein Smartphone. Egal ob Android, Windows Phone oder iOS – für alle Plattformen gibt es eine Menge Apps.

Da ich immer wieder gerne neue Dinge ausprobiere, habe ich mir die ein oder andere App zur Bildbearbeitung angeschaut und möchte hier ein paar Vor- und Nachteile dieser aufführen. Da ich bekennender Apple Jünger bin, kann ich jedoch nur in ein paar Apps von iOS Einblicke geben.

Weiterlesen

Fotografie – Apple – Design