Schlagwort-Archiv: Timelapse

linkTime – Oktober 2012 – #2

Die vergangene Woche ging es wieder los mit arbeiten und somit blieb wenig Zeit für Fotografie. Die Zeit, die ich zur Verfügung hatte, habe ich genutzt, um an meinem Fotokalender 2013 zu arbeiten. Ich freue mich schon darauf euch den Kalender für 2013 vorzustellen. Die Fotos für den Kalender werden Landschaftsfotos von meiner Fotoreise nach Wales sein. Aber nun genug der Eigenwerbung und viel Spaß mit der linkTime.

Flickr Favoriten der Woche:

Linkschleuder:

  • Ihr kennt sicherlich Origami. Marc Fichou beeindruckt durch seine Origami Animals, welche verdammt real wirken. Die Form der Tiere ist klar zu erkennen.
  • Eine sehr schöne Sammlung an Fotos, die zeigen wie Früchte in Flüssigkeiten fallen, gibt es bei den fstoppers zu sehen. Ebenso noch ein kurzes Video, wie solche Bilder entstehen. Wirklich klasse Aufnahmen, die es dort zu sehen gibt.
  • „Somethink about me“ ist ein tolles Projekt von Jorge Quinteros. Er spricht Personen auf der Straße an und bittet sie etwas über sich auf ein Schild zu schreiben, was man ihnen nicht sofort ansieht.
  • Noch eine weitere tolle Fotoserie gibt es auf Fubiz zu sehen. Jean Bérard macht mit seiner Serie „Liquid Glass“ viel Eindruck, zumindest bei mir.
  • Ich bin ja bekanntlich bekennender Peugeot Fahrer und freue mich immer wieder wenn ich ein paar neue Ideen zu Autos von Peugeot sehe. Das Concept Car Peugeot Onyx ist zum Beispiel eine Idee, die ich wirklich klasse finde. Ein schnittiger Sportwagen, der so aber bestimmt nicht auf den Markt kommen wird.
  • Zum Abschluss gibt es noch ein Timelapse Video aus Singapur. Nachdem ich das Video angeschaut habe, bekomme ich richtig Lust dort mal hinzureisen und Fotos zu machen:

linkTime – April 2012 – #3

Die kurzen Osterwochen sind vorbei, unser Umzug ist in vollem Gange und für die kommende Woche ist neuer Schwung von Nöten. Mit den folgenden Bildern und Links möchte ich euch diesen Schwung mitgeben. Viel Spaß mit der linkTime.

Flickr Favoriten der Woche:

Linkschleuder:

  • Wer Paris und dessen Architektur bei Nacht sehen möchte, der sollte sich unbedingt die Serie Paris.Urban.Night.Sqaure von Johannes Heuckenroth ansehen. Wirklich erstklassige Bilder der Stadt und dem pulsierenden Leben darin.
  • Falls euer Fokus weniger auf Architektur und Stadt liegt, dann solltet ihr mal bei 1013mm vorbeischauen. Er fotografiert Autos und bei seiner letzten Serie mit dem BMW 335i sieht man, was er da alles auf die Reihe bekommt. Einfach nur klasse und inspirierend für eigene Autoshootings.
  • Bei Kwerfeldein gibt es eine Varieté mit tollen Handyfotos. Ein paar der Bilder spornen einen richtig an mehr Bilder mit seinem Smartphone zu machen.
  • Auf Detailverliebt werden grandiose Schrauben-Gemälde von Andrew Myers gezeigt. Ich finde es ja schon nervig ein paar wenige Schrauben zu verbauen, aber gleich ganze Gemälde daraus zu machen würde mich glaube ich umbringen. Und die Detailvielfalt darin ist einfach überwältigend.
  • Zum Abschluss gibt es noch ein wundervolles HDR-Timelapse Video, welches in den verganenen Tagen schon des öfteren gezeigt wurde. Viel Spaß beim anschauen:

linkTime – Februar 2012 – #3

Nun neigt sich auch der Februar schon wieder dem Ende entgegen. Damit ihr auch die letzte Februarwoche gut herumbekommt gibt es heute wieder eine kleine Sammlung von Artikeln und Bilder die mir in der vergangenen Woche aufgefallen sind. Viel Spaß mit der linkTime.

Flickr Favoriten der Woche:

Linkschleuder:

  • Patricia Dries hat auf Kwerfeldein ein paar sehr treffende Gedanken zum Thema „Die Fotos der anderen“ geäußert. Als ich mir das ganze durchgelesen habe wurde mir bewusst wie auch ich schon viele dieser Phasen durchlebt habe und aktuell wieder in so einer Phase stecke. Aber ich übe mich in Geduld und es wird schon wieder werden.
  • Jonathan hat sich die Frage gestellt ob es die die richtige Fotocommunity für Fotografen gibt. Dabei hat er verschiedene Dienste aus dem Web herausgegriffen und vorgestellt. Letzten Endes ist er aber zu dem Schluss gekommen, dass es egal ist auf welcher Community man sich anmeldet, wichtig ist dass man dort aktiv ist um so das meiste aus der Community zurückzubekommen. Sich Zeit nehmen und andere Fotografen mit hilfreicher Kritik zu Veränderungen helfen.
  • Bei Fubiz habe ich eine tolle Kampagne zum Thema Plant for the Planet gesehen. Dabei werden alle möglichen Arten der CO2 Verschmutzung durch die Industrie oder uns selbst in Blättern dargestellt.
  • Ein sehr schönes Interview gibt es von Ronny mit Julia Fot. Ich finde solche Interviews immer sehr interessant vor allen Dingen wenn man den Interviewten noch nicht wirklich kennt. Auf Julia bin ich allerdings schon früher aufmerksam geworden, da sie einfach atemberaubende Bilder erstellt und meist mit einem herrlichen Bokeh und tollen Farben. Aber dennoch war das Interview interessant.
  • Eine tolle Idee mit einer klasse Umsetzung gibt es von Tom Hussey. Er zeigt in einer kleinen Serie Bilder von älteren Personen und wie sie früher einmal waren (vermutlich).
  • Es gibt viele Zeichner die sehr gute Bilder machen. Auf Detailverliebt bin ich auf Sarah Esteje aufmerksam gemacht worden, welche Tierbilder mit einem Kugelschreiber zeichnet und zwar mit sehr vielen kleinen Details. Einfach nur klasse!
  • Und zum Abschluss noch ein kleines Timelapse Video aus Norwegen. Einer meiner kommende Urlaube werde ich definitiv in diesem Land verbringen. Wunderschöne Landschaften!

Timelapse: Aurora Borealis in Finnish Lapland

In den letzten linkTime Beiträgen habt ihr sicherlich schon bemerkt, dass es vermehrt Bilder der Aurora Borealis (nördliches Polarlicht) zu sehen gab. Ich finde diese Bilder unheimlich faszinierend und würde dieses Naturschauspiel gerne selbst vor Ort erleben. Das folgende Timelapse Video wurde in Finnland gedreht und zeigt die Aurora Borealis über einen längeren Zeitraum hinweg. Einfach nur faszinierend.

Polarlichter entstehen, wenn elektrisch geladene Teilchen der Magnetosphäre, hauptsächlich Elektronen, aber auch Protonen (Sonnenwind) und einige schwere Ionen (Sauerstoff und Stickstoff), auf die oberen Schichten der Erdatmosphäre treffen und dort die Luftmoleküle zum Leuchten anregen.
Der Aufprall eines Teilchens bewirkt bei den Molekülen/Atomen eine Elementare Anregung entsprechend einer geänderten Elektronenkonfiguration. Bei der nach kurzer Zeit wieder erfolgenden Abregung wird Licht ausgesandt, allgemein als Fluoreszenz bezeichnet. (Wikipedia)

Wie gefällt euch das Video? Habt ihr solche Polarlichter schon mal selbst erlebt?

Timelapse Video: Traffic in Frenetic HCMC

Es ist schon wieder einige Zeit her seit dem ich hier auf dem Blog ein Timelapse Video gezeigt habe, doch als ich gestern auf dieses tolle Video von Rob Withworth gestoßen bin, konnte ich gar nicht anders wie einen Artikel dazu zu verfassen. Das Video wurde über den Verkehr in Ho Chi Minh City (Saigon), Vietnam erstellt. Ich finde es besonders faszinierend, wie viel Verkehr dort herrscht und wie viele Mofas und Roller unterwegs sind. Als ich mir das Timelapse Video angeschaut habe, dachte ich mir nur: Was für ein Durcheinander. Aber es scheint zu funktionieren!

Das Video wurde aus 10.000 Aufnahmen erstellt. Was mir besonders gut gefällt ist der Abspann mit dem Lieferwagen. Die Bewegung passt super in das Video 🙂

Wie gefällt euch das Video? Kennt ihr weitere interessante Timelapse Aufnahmen?