Schlagwort-Archiv: bilder

linkTime – Juli 2013 – #2

Die letzten Wochen war mal wieder richtig Sommer. Schönes Wetter, kein Regen und viel Zeit für Radtouren und Cabrio-Ausflüge. Und das allerbeste ist, jetzt geht es erstmal für ein paar Tage nach Dresden und München in den Urlaub. Ich hoffe das Wetter bleibt so lange noch wie jetzt und ich kann ein paar schöne Fotos mitnehmen. Damit es euch hier nicht so langweilig wird, gibt es jetzt zum Start in diese Zeit eine weitere linkTime.

Flickr Favoriten der Woche:

Jumping Waiting Coffee machine Senganmon Sunset Beauty Morning at Knapps

Kayak Trip Cow Race Indonesian Evening Light at Tunnel View 1920 An autumn afternoon Toronto Zombies

Broken Ballando Ballando Port Vell Sheikh Zayed Road Faces Sydney Opera House

Linkschleuder:

  • Körper verbunden mit der Natur… Das nenne ich gelungene Kunst. Bei einigen dieser Kunstwerke musste ich schon genauer hinschauen um den Körper vollständig zu erkennen.
  • Ein paar Tipps wie man Gewitter und Blitze fotografiert habe ich bei nachbelichtet gefunden. Einfach erklärt, so dass man die Tipps selbst gleich beim nächsten Gewitter anwenden kann. Hoffentlich bleibt das aber noch etwas aus und wir können die Sonne noch ein paar Tage genießen.
  • Ihr mögt Hochzeitsfotos und sucht immer wieder mal etwas Inspiration für eure eigene Hochzeit oder irgendwelche Shootings? Dann solltet ihr hin und wieder mal bei den Lichtathleten vorbeischauen. Ich persönlich finde die Fotos wirklich klasse und habe schon das ein oder andere für eigene Shootings abgeschaut.
  • Breakdance Lightpainting! Sport, Fotografie und Lichtspiele toll in Szene gesetzt. Macht Lust auf mehr.
  • Mit Blumen kann man so einiges anstellen. Man verschönert damit seine Wohnung oder den Garten, oder man fotografiert sie oder man macht es wie Hong Yi und erstellt aus den Blüten von Blumen Kunstwerke in Form von Vögeln!
  • Irgendwann möchte ich in diese Stadt – Lost in Manhatten!
  • Ein klasse Review zur Fuji X100s gibt es hier zu lesen. Falls noch einige Umsteiger dabei sind, wirklich empfehlenswert!

linkTime – März 2013 – #2

Der Sommer lässt noch etwas auf sich warten. Der Winter ist immer noch im Lande und verbreitet viel Kälte. Und ich dachte schon, ich kann die Cabriosaison im März einläuten. Naja, ist halt doch nichts geworden. Dann sitzt man halt doch lieber in der warmen Stube und schaut sich ein paar Fotos und Videos an. Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß mit der linkTime, auf das der Winter bald vorbei ist.

Flickr Favoriten der Woche:

Tips for successful living Storm over deserted road Time for a long exposure Through saddle rock Rocks solid North downtown Dallas

Twilight at Ashness Red tailed hawk Sea The Salute In Motion Patagonia Sunrise

photo boillon christoph Greenball Bali Cliff The Beginning II Harsh Light All Stars Here he comes

Linkschleuder:

  • Coole Idee von Alexander Morris einen Fotoautomaten im Instagram Look zu bauen. Wirklich klasse das Teil! Ist sicherlich ein klasse Partykracher.
  • Holz war für mich schon immer ein faszinierendes Material. Um so mehr gefällt mir Kunst bzw. gefallen mir Skulpturen aus Holz. Ein paar davon könnt ihr hier sehen.


linkTime – März 2013 – #1

Und schon wieder ist ein Monat vorbei und ich kam nicht dazu mehr zu bloggen. Dieses Jahr zieht so schnell vorbei, es kommt mir fast so vor, als wäre ich gestern erst mit meinen Freunden am Silvesterfestmal gesessen. Vielleicht geht es euch ja ähnlich wie mir und ihr braucht einfach auch mal ein bisschen Pause. Damit ihr in dieser nicht nur rumsitzt, gibt es noch etwas fürs Auge und die Inspiration, die linkTime!

Flickr Favoriten der Woche:

Wisdom Right under the waterfall Good Morning Bristol done with the compass Romancing the sky The Captain

Te espero... Sharkfin Cove Upper Punch bowl falls Hoar Frost Low Tide at Hole in the wall La Jolla Beach

Jubakar A Part of the Wave Tiamat MIL In the sunlight Golden light in the Pfeiffer Arch

Linkschleuder:

  • Es ist zwar schon etwas her, aber wie bereits erwäht verfliegt die Zeit so schnell. Ich wollte euch schon lange auf die Fotos von Christopher aus dem Dezember zeigen. Ich finde die einfach nur Hammer!
  • Bemerkenswert schöne Landschaften gibt es von Marc Adamus zu sehen. Einfach nur atemberaubend.
  • Noch mehr Landschaften und Küstenfotos gibt es von Francesco Gola zu sehen. Seine Langzeitaufnahmen sind klasse und er hat ein wirklich tolles Talent dafür.
  • Fliegende Autos? Das gibts doch nur im Film! Oder halt auf Fotos, so wie auf denen von Renaud Marion. Die Fotos sehen wirklich klasse aus und wer weiß vielleicht sind wir in Zukunft ja so auf unseren Straßen unterwegs.
  • Ihr fotografiert öfters Essen und überlegt euch immer wieder, wie ihr dieses belichten sollt? Ihr wollt dafür auch nicht so viel Geld ausgeben? Dann solltet ihr es mal mit dieser Lichtkombination für wenig Geld versuchen.
  • Du bist auf der Suche nach einem Belichtungsmesser? Du besitzt ein iPhone? Dann solltet ihr euch dieses Kickstarter Projekt näher anschauen: Luxi!

linkTime – Juli 2012 – #2

Es ist derzeit mal wieder ziemlich ruhig hier. Das liegt unter anderem daran, dass ich wenig mit der Kamera unterwegs bin und irgendwie mal wieder ein kleines kreatives Loch zu überwältigen habe. Aber vielleicht ist in ein paar Tagen schon wieder alles anders und ein gutes Zeichen dafür ist schon mal die linkTime.

Flickr Favoriten der Woche:

     

     

     

Linkschleuder:

  • Ich bin zwar kein Hochzeitsfotograf, habe aber viel Respekt vor denen die es sind. Ein paar Worte über Honorar und wie es sich zusammensetzt findet ihr bei Frank. Er schreibt, weshalb Hochzeitsfotografen so teuer sind.
  • Mit Stickern kann man ziemlich coole Sachen machen. Zumindest wenn man sich diese Stickerbilder mal so anschaut. Das mit dem Fahrstuhl finde ich klasse.
  • Portraits zu erstellen ist für mich immer noch eine große Herausforderung, Portraits mit Hilfe von Menschen zu erstellen wäre eine noch viel größere. Alan Craig zeigt ein paar wirklich gelungene Portraits mit Hilfe von Menschen.
  • Ein paar Tipps zur Landschaftsfotografie, speziell für Küsten- und Strandaufnahmen gibt es von Scott Mead persönlich. Ein paar gute Sachen sind dabei, die ich bei meinen nächsten Aufnahmen auf jeden Fall auch mal berücksichtigen werde.
  • JOOheng Tan zeigt ein paar erstklassige Skulpturen aus Sand. Wirklich einen Blick wert!
  • Ein paar tolle Lost Places Bilder gibt es auf Kwerfeldein zu sehen unter dem passenden Titel „Der Wandel der Zeit

linkTime – Juni 2012 – #1

Ein neuer Monat hat begonnen und somit auch ein neuer Abschnitt für die linkTime. Etwas mehr Inspiration, ein paar herrlichen Landschaftsaufnahmen und ein paar Eindrücke aus Wales gab es vergangene Woche zu sehen. In der kommenden kurzen Woche plane ich euch auch mal wieder etwas mehr Beiträge zu liefern und vor allen Dingen das ein oder andere Tutorial. Bis dahin aber erstmal wieder viel Spaß mit der linkTime.

Flickr Favoriten der Woche:

Linkschleuder:

  • Bei Jonas gibt es ein paar sehr anschauliche Collagen über das Leben in Seoul, speziell auch über die Nutzung von Smartphones. Das Ganze setzt sich unter dem Titel „home is where my smartphone is“ zusammen und es ist wirklich interessant zu sehen wann und wo die Menschen ihre Smartphones nutzen. Ein ähnliches Bild vor Augen habe ich auch wenn ich durch ein paar Großstädte in Deutschland reise, allerdings nicht in dem großen Ausmaß.
  • Ihr wolltet schon immer einmal flüssige Blumen sehen und zwar in Form einer Fotoaufnahme? Dann schaut mal die Fluid Sculptures von Jack Long an. Unglaublich wie sehr manche Bilder einer realen Blume ähnlich sind.
  • Und es kommt doch auf den perfekten Moment an wenn man mit dem Foto unterwegs ist. Ihr glaubt das nicht? Dann solltet ihr euch mal die Zusammestellung der Fotos zum perfekten Moment bei den Jungs von Detailverliebt anschauen. Ich habe öfters angefangen zu lachen!
  • Wieso sieht man eigentlich immer so viele Portraits, die das ganze Bild füllen? Keine Frage ich finde solche Bilder gut und mache es auch selbst meistens so. Nachdem ich jedoch diese Beispiele von Portraitaufnahmen gesehen habe, überlege ich mir das bei meinen zukünftigen Portraits zweimal. Ich finde die Portraits unheimlich faszinierend, da sie doch auch die Umgebung wiedergeben in der das Foto entstanden ist.
  • Michael hat ein kleines Tutorial veröffentlicht in dem er zeigt, wie er seine Bilder für den Druck schärft. Für dein ein oder anderen sicherlich interessant. Ich selbst werde diese Technik auf mal ausprobieren und mit meiner bisheren Bearbeitung vergleichen.
  • Ryan Brenizer ist dem ein oder anderen Leser sicherlich ein Begriff. Bei fstoppers habe ich ein paar sehr beeindruckende Aufnahmen mit genau dieser Technik gefunden. Einfach nur klasse und animiert zum selbst ausprobieren.
  • Stefan Somogyis große Leidenschaft ist die Landschaftsfotografie rund um den Bodensee. Auch für mich bietet der See immer wieder faszinierende Einblicke! Stefan zeigt jedoch Aufnahmen, die ich am Bodensee nicht für möglich gehalten hätte, zumindest sind mir diese Stellen bisher nicht aufgefallen. Anschauen lohnt sich!