Malta – Ein Reise durch die Vergangenheit

Einige haben es vielleicht schon mitbekommen, dass ich vergangene Woche mal wieder ein paar Tage im Urlaub war. Weg von dem trüben Wetter in Deutschland! Ziel war dieses Mal Malta. Eine Insel mit viel Geschichte. Die Vorfreude von Vicky und mir war dabei sehr groß und wir konnten es kaum erwarten endlich noch ein paar schöne Sonnentage im Jahr 2013 zu erleben.

Die Reise ging gut los und wir sind erfolgreich in Malta angekommen. Die Begeisterung war aber sehr schnell dahin, als man die teilweise doch sehr heruntergekommenen Häuser in den Städten gesehen hat. Und dann war auch noch bewölkt und es gab keine Sonne. Es konnte also nur besser werden, und das wurde es dann in den folgenden Tagen auch.

Vicky und ich hatten nicht wirklich etwas geplant für unsere 4 1/2 Tage Aufenthalt. Wir wollten einfach mal drauf los schauen, was es auf Malta so zu entdecken gibt und wie bereits erwähnt einfach das Wetter genießen. Und so haben wir ein paar Ausflüge gemacht und uns toll erholt. Mal schauen wie lange diese Erholung anhält.

Weiterlesen