Foto der Woche: Me @ Home

Foto der Woche: Me Home

Nachdem ich vor zwei Wochen schon einmal einen Selbstportraitversuch gewagt habe, musste ich nun einfach nocheinmal weiter rumprobieren, schließlich will ich mich dieses Jahr mehr mit Portrait- und Personenfotografie beschäftigen. Da ich noch keine freiwilligen Models gefunden habe, die Zeit haben wenn ich mal Zeit habe, muss ich halt selbst hinhalten. Doch das hat einen großen Vorteil: Keiner muss ungeduldig auf die korrekte Einstellung warten und ich kann stundenlang rumprobieren 🙂

Bei diesem Versuch wollte ich einfach nur ein normales Portrait versuchen. Zum Einsatz kamen dabei zwei Aufsteckblitze, die per Nikon CLS gezündet wurden. Einen habe ich für die Beleuchtung des Hintergrunds benötigt und den anderen für mein Hauptlicht. Leider habe ich verpennt, die Einstellungen aufzuschreiben, weshalb ich euch diese nun nicht zur Verfügung stellen kann.

Es ist noch viel Übung nötig damit die Lichtführung und Komposition der Bilder besser wird, doch wie heißt es so schön: Übung macht den Meister! Und da ein Meister auch nie auslernt, wird es immer weiter gehen!


Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.